Ämter

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Kinder- und Jugendhilfetag

Informationen zum 11. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 13. Dezember 2022 findet der 11. Kinder- und Jugendhilfetag zum Thema "Ab jetzt sind alle dabei! Inklusion in der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Hildesheim umsetzen - aber wie?" statt.

Die Kinder- und Jugendhilfetage (KJHT) 2022 und 2023 bauen aufeinander auf. Ziel ist es, eine gemeinsame Vision einer inklusiven Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Hildesheim zu entwickeln. 2022 findet der 11. KJHT für Fachkräfte der Jugendhilfe dezentral an vier Orten zeitgleich statt. So bleibt es bei einer kleinen Personenzahl und es kann trotz möglichem Corona-Winter in Präsenz geplant werden. Im Anschluss besteht die Option zwischen den Fachtagen 2022 und 2023 in drei Folgeworkshops im Kreishaus zusammen mit Adressat*innen an Empfehlungen für die Fachpraxis mitzuarbeiten. Diese werden beim KJHT 2023 präsentiert.

Hier geht's zur Anmeldung.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie im

.

Informationen zum 10. Kinder- und Jugendhilfetag

Informationen zum 9. Kinder- und Jugendhilfetag

Kinder- und Jugendhilfetag

Am 22. Januar 2020 hat im Kreishaus des Landkreises Hildesheim der 9. Kinder- und Jugendhilfetag zum Thema:

"Kinder-und Jugendrechte: Schutz und Verwirklichung – Perspektiven für die Hildesheimer Kinder-und Jugendhilfe"

stattgefunden.



Vorträge zum Download

Informationen zum 8. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 12. Dezember fand der 8. Kinder- und Jugendhilfetag zum Thema

"Wandel von Familie, Kindheit und Jugend - Ist unsere Kinder- und Jugendhilfe noch zeitgemäß?"

statt.

Vorträge zum Download

Dr. Martin Textor: Die Zukunft von Familie, Kindheit und Jugend - Konsequenzen für die Kinder- und Jugendhilfe

Prof. Dr. Michael Wrase: Konsequenzen des Bundesteilhabegesetzes für die Kinder- und Jugendhilfe

Informationen zum 7. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 15.11.2017 fand der 7. KINDER- UND JUGENDHILFETAG IN DER REGION HILDESHEIM zum Thema

"Gesundes Aufwachsen mit der Kinder- und Jugendhilfe und welche Puzzleteile dafür notwendig sind"

statt. Nähere Informationen zu den Inhalten können dem Flyer entnommen werden.

Folgende Vorträge stehen als Download zur Verfügung:

Die Bedeutung von Gesundheit in den Erziehungshilfen benennen und erkennen (Teil 1) | Prof. Dr. Gahleitner

Die Bedeutung von Gesundheit in den Erziehungshilfen erkennen und benennen (Teil 2) | Prof. Dr. Gahleitner

Gesundes Aufwachsen unterstützen: Anregungn für die Kinder- und Jugendhilfe | Prof. Dr. Gahleitner

Das Konsumverhalten als zentraler Einflussfaktor auf die Gesundheit | Nadja Wirth

Informationen zum 6. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 14.06.2016 fand der 6. KINDER- UND JUGENDHILFETAG IN DER REGION HILDESHEIM zum Thema

"Macht und Ohnmacht in den Erziehungshilfen - Wer macht es eigentlich wem so schwer?"

statt. Nähere Informationen zu den Inhalten können dem Flyer entnommen werden.

Folgende Vorträge stehen als Download zur Verfügung:

Macht und Ohnmacht in der Sozialen Arbeit | Prof. Dr. Schrapper

Gegner oder Co-Produzenten - Die Macht der Adressat_innen in der Erziehungshilfearena | Prof. Dr. Graßhoff

 

 

Informationen zum 5. Kinder- und Jugendhilfetag

Informationen zum 4. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 17.06.2014 fand im Großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Hildesheim der 4. KINDER- UND JUGENDHILFETAG IN DER REGION HILDESHEIM zum Thema "Fachlichkeit in der Kinder- und Jugendhilfe - Herausforderungen für 'moderne' Hilfen zur Erziehung" statt.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Folgende Vorträge stehen als Download zur Verfügung:


Informationen zum 3. Kinder- und Jugendhilfetag

Am 03.06.2013 fand im Großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Hildesheim der

3. KINDER- UND JUGENDHILFETAG IN DER REGION HILDESHEIM statt.

Thema: "INKLUSIVE JUGENDHILFE - WAS KOMMT AUF UNS ZU ?"

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Folgende Vorträge zum 3. Kinder- und Jugendhilfetag stehen als Download zur Verfügung :

Aktuelle Entwicklungen der Kinder- und Jugendhilfe auf Landesebene - Dr. Härdrich

Hilfen zur Entwicklung und Teilhabe: Technische Umsetzung oder Programm - Dr. Meysen

Informationen zum 2. Kinder- und Jugendhilfetag

Am Dienstag, 24.04.2012, fand im Großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Hildesheim der

2. KINDER- UND JUGENDHILFETAG IN DER REGION HILDESHEIM statt.

Thema: "EINZEL-FALLE"; WIE ENTWICKELN WIR POSITIVE INFRASTRUKTUREN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE?

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Folgende Vorträge zum 2. Kinder- und Jugendhilfetag stehen als Download zur Verfügung :

Jugendhilfe in der Einzelfalle; Prof. Dr. Dr.h.c. Reinhard Wiesner

Entwicklung von der Kita zum Familienzentrum in Hannover; Andreas Schenk, Landeshauptstadt Hannover

Jugendhilfe und Ganztagsschulen; Mareile Kalscheuer, LWL-Landesjugendamt Westfalen

Familienzentren-Kindertagesstätten als «Orte für Familien«; Renate Pischky-Winkler, Dipl Päd./Dipl. Soz. Päd

Inklusion in der Kinder- und Jugendhilfe; Reinhold Gravelmann, AFET

Fachliche Perspektiven für die Jugendhilfe; Dr. Dirk Härdrich

Abschlussbericht-Werkstattprojekt

Bildungsberichterstattung_NRW.pdf