zurück zur alfeld.de
 DE     EN     FR 
Sie sind hier: » Stadt Alfeld | Bürgerservice » Bürgerservice
07.09.2018

1000. Beratung beim Machmits-Infomobil

Logo Landkreis Hildesheim
Logo Landkreis Hildesheim
(lps/4) Mit dem Machmits-Infomobil kommen die Mitarbeiter der Kreisverwaltung seit dem Jahr 2015 zu den Menschen vor Ort und informieren über Hilfe- und Unterstützungsformen. Mittlerweile wird das Projekt, das bis zum Jahr 2020 verlängert wurde, so gut angenommen, dass bei der jüngsten Station in Harsum die 1000. Beratung gezählt werden konnte. Und das ist nicht der einzige Erfolg: Am 15. September erhält das Projekt vom Fachverband Betreuungsgerichtstag e. V. den Förderpreis 2018.

Renate Fleige, die eigentlich in Dinklar wohnt und den Wochenmarkt in Harsum spontan aufgesucht hat, nutzte die Chance und holte sich am Machmits-Infomobil Expertenrat zur Vollmacht und Patientenverfügung. Mit diesem Thema hatte sie sich bereits seit einiger Zeit mit ihrem Mann befasst, es aber nicht zum Abschluss gebracht. Nach der Beratung am Machmits-Mobil fühlte sie sich ausreichend informiert, um die ausgehändigten Unterlagen nun endlich mit ihrem Partner auszufüllen und damit eine spätere Anordnung einer gerichtlichen Betreuung entbehrlich machen zu können.

Holger Meyer von der Betreuungsstelle überreichte Renate Fleige anschließend für dieses „Jubiläum“ einen Machmits-Regenschirm, damit sie damit nicht nur bei Sonne und Regen geschützt ist, sondern vielleicht auch andere Personen in ihrem Umfeld auf die Machmits und deren Angebote aufmerksam machen kann.

Das Mobil tourt regelmäßig durch den Landkreis und ist teilweise auch bei überregionalen Tagungen präsent. Weitere Informationen zum Angebot erteilt Holger Meyer, Telefon 05121 309-4462 oder per Mail unter holger.meyer@landkreishildesheim.de.

Machmits-Jubiläum
Machmits-Jubiläum

Renate Fleige holte sich am Machmits-Infomobil in Harsum Rat zu Vollmacht und Patientenverfügung und war damit die 1000. Beratung, die bislang durchgeführt wurde. Als kleine Erinnerung an das Jubiläum erhielt sie von Holger Meyer den Machmits-Regenschirm.

jQuery(document).ready(function($) { // Toggler $(".toggler-container:not(.no-toggle)").hide(); $(".toggler-title:not(.no-toggle)").click(function(){ $(this).toggleClass("active").next(".toggler-container").slideToggle("slow"); return false; }); // Toggler als Link $(".toggler-container:not(.no-toggle)").hide(); $(".toggler-link:not(.no-toggle)").click(function(){ $(this).toggleClass("active").next(".toggler-container").slideToggle("slow"); return false; }); });